Angela Vog

Angela Vog

Inhaberin, Yogalehrerin und Meditationslehrerin, Thai Yoga Massagen, Ernährungsberaterin

Hallo, ich bin Angela Vog, Yoga- und Meditationslehrerin, Grafikdesignerin und Illustratorin. Ich bin gebürtige Kölnerin, hier lebe und arbeite ich auch.

Meine 2-jährige Yogalehrer Ausbildung absolvierte ich am VEDA Institut für Yoga und Meditation und ich unterrichte seit Dezember 2014 in Köln. Durch Stefanie Arend durfte ich in die wunderbare Welt des Yin Yogas eintauchen und habe 2016 bei ihr die Yin Yoga Ausbildung gemacht. 2019 habe ich eine Fortbildung Pre- und Postnatal Yoga bei Bliss Baby Yoga abgeschlossen. Von Tobias Frank und Luna Libertad habe ich gelernt, mit Thai Yoga und achtsamen Berührungen Körper und Seele zu berühren. Seit 2018 leite ich das Yoga Studio „Om my Yoga“ in Köln Rodenkirchen.

Yoga bedeutet für mich im Hier und Jetzt zu sein. Persönliche Grenzen zu erkennen, sie zu respektieren und mit ihnen zu spielen. Ich liebe dynamisches Yoga ebenso wie sanftes Yoga, die Balance zu finden und dabei auf die individuellen Bedürfnisse zu achten, jeden Tag aufs Neue.

Während der Yogalehrerausbildung wuchs mein Interesse an dem Thema Ernährung. Das war auch der Zeitpunkt wo ich zur Vegetarierin wurde. Damals hauptsächlich wegen dem Aspekt „Ahimsa“, was Gewaltlosigkeit bedeutet. Als ich dann erfahren habe, dass unsere Ernährung auch Krankheiten beeinflussen kann, bzw. ein präventives Potenzial hat, wollte ich noch tiefer in das Thema eintauchen.

2020 absolvierte ich bei Ecodemy meine Ausbildung zur Ernährungsberaterin. Seitdem verbinde ich die Themen „Yoga“ und „Ernährung“ unter anderem in meinen Workshops miteinander.
2021 habe ich mein Wissen mit “Mutter und Kind” Vorbildung bei Ecodemy erweitert.

ecodemy-siegel-ausbildung-vegane-ernaehrungsberaterin-vea-200px-1x
ecodemy-siegel-fachfortbildung-vegane-ernaehrung-fuer-mutter-und-kind-wb04-200px-1x