Kursbeschreibungen

Punkte 1

Hier erfährst Du mehr darüber, was es mit den einzelnen verschiedenen Stilen auf sich hat. 
Auf unserem Kursplan kannst Du Dir anschauen wann welche Kurse laufen.

Power up & Flow

Beim Power up & Flow erwarten Dich kraftvolle und sanfte, abwechslungsreiche Flows. Achtsame, freie Bewegungen und eine ruhige und tiefe Atmung verbinden sich zu einem fließenden Erlebnis. Verbunden mit Pranayama und Meditation kommst Du im Hier und Jetzt an.

Punkte 1

Sanft in den Tag

Wecke Deinen Körper und Geist am frühen Morgen sanft auf. Leichte Asanas geeignet für Anfänger und Geübte werden in dieser Stunde unterrichtet. Die körperliche und geistige Auswirkungen und das Wohlbefinden nach der Stunde begleiten Dich noch den ganzen Tag.
Punkte 1

Meditatives Yoga

„Yoga ist das zur-Ruhe-kommen der Gedankenmuster im Geiste“

Durch die ruhige und achtsame Ausführung der Yogaübungen (Asanas) kommen wir behutsam in Kontakt mit unserem Körper. Aus harmonischen Abläufen der Streckung, Dehnung und Drehung entsteht ein Gefühl der Leichtigkeit und Durchlässigkeit. Wir schenken dem Atem unsere Aufmerksamkeit und erfahren dessen Bedeutsamkeit in der Yogapraxis. Gemeinsam begeben wir uns am Ende des Tages auf den Weg in die Ruhe und Stille.

Punkte 1

Back Up

Dein Rücken zwickt manchmal? Dein Nacken ist verspannt? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Dich! Mit gezielten Kräftigungs- und Dehnübungen stärken wir in dieser 90-min Yoga Einheit die Körperrückseite und öffnen unsere meist verkürzte Vorderseite. Stärke deine Basis – Dein Rücken. Dein Yoga.

Vinyasa Flow

Eine dynamische Stunde mit einer fließenden Abfolge von Asanas die geleitet wird von Deinem Atem. Jede Atembewegung führt zu einer Körperbewegung, und jede Bewegung wird mit einer Ein- und Ausatmung synchronisiert. So findest Du zur Ruhe und alles was Du tun musst ist Dich von der Vinyasa Sequenz tragen zu lassen.
Punkte 1

Yin Yoga

Yin Yoga ist passives Yoga. Lange gehaltene Positionen (3-5 Minuten), sanfte Meditationen und tiefe Atmung bringen Dich in deine tiefe Entspannung. Dabei werden die Muskeln entspannt und die Faszien behutsam gedehnt. Durch Yin Yoga werden die Meridiane stimuliert und Blockaden gelöst, um wieder in unser Gleichgewicht zu kommen.

Punkte 1

Ashtanga Yoga

Eine dynamische und kraftvolle Form des Yoga, aus der sich alle modernen dynamischen Yogarichtungen entwickelt haben. Die Körperhaltungen (Asanas) werden in einer aufeinander abgestimmten Reihenfolge mit fließenden Übergängen praktiziert, wobei der Atem die tragende Rolle spielt. Diese traditionelle Yoga- Richtung fördert das Zusammenspiel von Atmung, Körper und Geist.
In diesem Kurs stelle ich die grundlegenden Techniken der Körper- und Atemarbeit vor. Man lernt die Synchronisation von Atmung und Bewegung bei den Sonnengrüßen und weiteren ausgewählten Übungen.

Punkte 1

Prenatal Yoga

Dieser Kurs ist für werdende Mütter jedes Trimesters geeignet. Lerne deinen Atem bewusst einzusetzen, sanfte Kräftigungs- und Dehnübungen, bewusst loszulassen und auf deinen Körper zu hören und ihm zu vertrauen. In dieser besonderen Zeit nimm dir auch Zeit für dich und stärke die Verbindung zwischen deinem Baby und dir. Dieser Kurs ist auch für Schwangere ohne Vorerfahrung geeignet.