Faro2 1

Eva Diele

Yogalehrerin

Eine tägliche Meditationspraxis gehört schon seit rund 9 Jahren zu meinem Weg zur Ruhe zu kommen
und mich mit mir selbst zu verbinden.
Yoga entdeckte ich vor einigen Jahren als Praxis, die so viel mehr bewirkt als die körperliche Flexibilität zu verbessern. Die Möglichkeit Emotionen zu lösen, Gefühle und Wahrnehmungen an die Oberfläche zu bringen, die tief verborgen liegen und den Geist – ähnlich wie in der Meditation – zur Ruhe kommen zu lassen fand ich so faszinierend, dass ich mehr darüber lernen wollte. So kam es, dass ich meine Yogalehrerausbildung in Indien absolvierte.
 
Ich liebe es fließende Vinyasa Stunden zu unterrichten, die vom Atem geleitet sind, Spaß machen und
eine Verbindung schaffen, die Weisheit des eigenen Körpers wieder zu entdecken.