Cacao Ceremony

mit Seha Gürbüz

Punkte 2

Cacao ist eine traditionelle Heilpflanze aus Zentralamerika. Dort wurde Cacao rituell getrunken, um mit den Göttern zu kommunizieren. Cacao hat eine energetisierende, aphrodisierende Wirkung
und enthält sehr viele Nährstoffe, wie zum Beispiel Magnesium und Zink. Es bewirkt eine verstärkte Ausschüttung von Dopamin und
wirkt auf unseren Serotonin-Haushalt, also
auf unsere Glückshormone und auf unser Vermögen, zu entspannen.

Im rituellen Kreis ermöglichen wir uns einen Raum für respektvolle Kommunikation, Geborgenheit, Verbundenheit, Reflektion und für gemeinsame Intention. Um uns von negativen Gedanken zu befreien, werden wir eine Atemübung durchführen. Wir stärken unser kollektives Bewusstsein, durch eine tantrische Meditation im rituellen Kreis. Wir segnen unseren Kreis mit einem ganz bestimmten Mantra ab.
Dann gibt es eine Tasse warmen, zeremoniellen Kakao, der das Herz wärmt und öffnet. Mit einem schamanischem Horn werden alle Himmelsrichtungen willkommen heißen, und wir tanzen zu schamanischen, rhythmischen Tunes (Ecstatic Dance), senden positive Vibes an unsere Mitmenschen und feiern das Leben. Nach der Ekstase folgt die entspannende Klangreise, damit Körper und Geist im Einklang sind.

Ich würde mich freuen, viele Interessenten begrüßen zu dürfen.

Ich bin Seha Gürbüz, 700+ RYT zertifizierte
Yoga Lehrerin, Klangschalentherapeutin und ayurvedische Yoga Massage Therapeutin.
Gerne möchte ich euch weitergeben, was ich
bei meiner Weltreise alles gelernt und erfahren habe. Ob Mexico, Indien oder Thailand…Es sind die MENSCHEN, die uns begegnen und uns lehren. Dafür bin ich sehr DANKBAR.

Namaste*

Ort: Om my Yoga – Mittelstraße 3, 50996 Köln
Zeit: 25.05.2019 von 17:30 – 20:30 Uhr
Preis: 40 Euro

  • Mindestteilnehmer 5 (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Workshop von uns bis 3 Tage vor Termin abgesagt werden)
  • Voranmeldung erforderlich. Bitte reserviere Dir eine Matte.
02
fokus geschmack gesund essen 691152
unnamed